Videos

Das Internet wird mit der Zeit immer schneller. Dadurch haben wir die Möglichkeit, ständig größere Datenmengen von einem Ort zum anderen zu übertragen, ohne lange warten zu müssen. Für Videos ist das ideal. Denn früher war der Internetanschluss in den meisten Haushalten noch viel zu langsam, um qualitativ hochwertige Videos anschauen zu können.

Heutzutage ist das kein Problem mehr. Selbst HD Videos können von den meisten Internetnutzern angesehen werden, wodurch völlig neue Möglichkeiten für digitales Marketing entstehen.

Die Vorteile von Videos

Der Mensch ist durch die viele Technik ganz schön faul geworden. Anstatt sich lange Bücher durchzulesen, guckt man sich dann doch lieber einen Film an. Nicht anders ist das auch beim Marketing im Internet. Viele Nutzer schauen sich lieber ein kurzes Video an, anstatt sich einen langen Text durchzulesen. Das bedeutet, dass sich Ihr Internetauftritt mit Videos für den den Nutzer interessanter gestalten lässt. Dadurch bleiben Besucher länger auf Ihrer Seite und erfahren mehr über Ihr Unternehmen und Ihren Service.

Das ist aber nicht alles. Neben einem interessanteren Internetauftritt lassen sich mit Videos auch ganz neue Kanäle erschließen. Mit einem YouTube Kanal, auf dem Sie interessante Videos zu Themen, die zu Ihrem Pflegeunternehmen passen, zur Verfügung stellen, sind Sie nicht mehr nur über Ihre Website erreichbar. Sie werden auch noch auf YouTube gefunden und können die Zuschauer von dort aus auf Ihre Internetseite weiterleiten.

Videos werden auch mehr geteilt. Da Videos für gewöhnlich als interessanter und wertvoller empfunden werden, neigen Internetnutzer eher dazu, Videos auf Facebook und in anderen sozialen Medien zu teilen. Dadurch gewinnen Sie an Reichweite und machen Personen auf Ihr Pflegeunternehmen aufmerksam, die ansonsten nichts von Ihnen mitbekommen hätten.

Die Inhalte von Videos

Ihre Videos können Sie auf ganz unterschiedliche Arten gestalten. Auf Ihrer Homepage empfiehlt sich z.B. ein Video, dass dem Besucher Ihr Unternehmen näher bringt. Zeigen Sie Ihre Mitarbeiter und alltägliche Abläufe. Machen Sie Ihr Unternehmen greifbar. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, Videos von zufriedenen Kunden einzublenden.

Bietet Ihr Pflegeunternehmen bestimmte Dienstleistungen oder Produkte an, dann können Sie deren Funktionsweise ganz einfach mit sogenannten Erklärvideos veranschaulichen. Diese können sowohl animiert sein, als auch reale Inhalte zeigen.

Um Kunden und Interessenten langfristig zu binden, können Sie, ähnlich wie bei einem Blog, auch hilfreiche Tipps per Video weitergeben. In solchen Videos können Sie z.B. regelmäßig vor der Kamera stehen und Tipps geben oder auch reale Beispiele einblenden. Dies hat den Vorteil, dass Sie von den Zuschauern als Person und auch als Experte wargenommen werden. Damit sind Sie nicht länger nur eine Firma ohne Gesicht.

Gut aussehende Videos sind heutzutage auch schon ohne Profi-Ausrüstung relativ einfach zu erstellen. Oft genügt schon ein aktuelles Smartphone, ein einfaches Stativ mit Smartphone-Halterung und ein günstiges Lavaliermikrofon. Für die Belichtung ist Tageslicht optimal, solange man sich draußen befindet und sich nicht vor die Sonne stellt.

Aufgrund der ganzen Vorteile und der Einfachheit, sollten auch Sie es in Betracht ziehen, mit Videos zu arbeiten. Möchten Sie nicht selber vor der Kamera stehen, ist das natürlich kein Problem. Veröffentlichen Sie ein kleines Video von Ihrem Unternehmen oder ein animiertes Erklärvideo, dass Ihren Service genauer beschreibt.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.